GEDANKEN
ich über meine jetzige Arbeit


„KÜNSTLER“ !!!!

Trau dich...
Was immer du tun kannst oder erträumst zu können, beginne es. Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft. Beginne es jetzt.
(Johann Wolfgang Goethe)
   

Herzlich willkommen in meiner virtuellen Galerie

Im Rahmen meines Online-Auftritts präsentiere ich Ihnen meine Gemälde.
….. jedes Werk ist ein handgemaltes Unikat!

Malen als Therapie für die Seele, bietet eine kreative Möglichkeit sich auszudrücken.

“Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen“

(Johann Wolfgang Goethe)

... da mir in meiner Sprache oft die Worte fehlen.

Malen ist für mich eine Therapie, um neue Energien aufzuladen, um Krisen zu meistern und Stress abzubauen.
Ich sehe auch in der Malerei eine Kunsttherapie in der Art als Selbstheilung durch gestalten.

"In meinen Gemälden kann ich meine Gemütslage erkennen"
"Malen als Ausdruck des seelischen Zustandes“,
meine Bilder sollen leben… aus meinem Inneren kommen, ein Spiegel meines Ich’s sein.
Daher auch manche Gemälde-Titel mit dem _ich_ “Ich bin ich - und ich glaube es immer mehr zu werden... ist es die SehnSUCHT?“

Anfänglich habe ich mir Bild-Ideen und Techniken, aus Literatur und Internet geholt.
Meine Werke, die stark abstrahiert sind, leben von der Ausdruckskraft und der Farbe, die sie hergeben und lassen den Verstand des Betrachters ansprechen. In meinen Arbeiten verstehe ich Gedachtes mit bildnerischen Mitteln umzusetzen um eine eigenständige Bildrealität zu schaffen. Gegenständliches tritt dabei weitgehend zurück, Farbe und Form sowie Erkenntnis und Stimmung, stehen im Vordergrund.
Meine meist in Acryl gefertigten Arbeiten beziehen sekundäre Materialien wie
z.B. Sand und Modelliermasse gekonnt mit ein.

"Des Künstlers Beruf: Licht senden in die Tiefe des menschlichen Herzens".
(Robert Schumann)

Mit meinen modernen Kunstwerken möchte ich die Phantasie des Betrachters ansprechen. Außerdem möchte ich in meinen Arbeiten die Vielfalt des Möglichen durch das Improvisieren mit verschiedenen Farbtönen und Materialien zu entdecken geben, suche daher immer nach neuen Inspirationen.

Meine Bilder sollen auch zum Stillehalten und abschalten in einer Zeit voll Stress, Technisierung und Hektik anregen. Deshalb lege ich viel Wert auf Ästhetik und Harmonie der Farben.

Durch unterschiedliche Sehweisen kann sich der Betrachter sein eigenes Bild schaffen. Es ist für mich faszinierend, die Erscheinungsformen der Traumhaftigkeit erleben und dann in meinen Gemälden umgesetzt, wiedergeben zu können.

Ich male überwiegend abstrakte Bilder in Acryl – Mal-und Spachteltechnik, welche eigenen Fantasien Platz lassen, und mir, neben meinem Beruf und Alltag, Freude am Experimentieren, Raum geben.

Ich verwende ein breiteres Spektrum an Farben, Materialien, wie auch Maltechniken; so ist es mir möglich meine Bilder vielseitig zu gestalten - von farbenfrohen Farbverläufen bis hin zur abstrakten Form.

….. Ist es Lebensgeschichte, Gefühle von Trauer – Freude, große oder gar schwere oder doch schöne Ereignisse? ......... Ganz egal wie auch immer – meine Bilder richten sich an all diejenigen die sich in meinen Bildern wieder finden, denen meine Bilder Freude machen. Daher möchte ich den Betrachter auch nicht festlegen – ihm keine Sichtweise vorgeben, vielmehr Anregung zu neuen Gedanken schaffen und genügend Raum für eigene Projektionen und unterschiedlichen Sichtweisen zulassen.

Einige meiner Bilder wirken durch ihre harmonische Ausstrahlung einfach nur dekorativ, andere regen vielleicht Ihre Fantasie an.

….. was der einzelne Betrachter damit anstellt liegt in seinem eigenen Vermögen. So erschließen sich oft die unterschiedlichsten Interpretationen und ein Bild kann somit zur Verlängerung der Phantasien des jeweiligen Betrachters werden. Damit bekommt die Bilddeutung keine Allgemeingültigkeit.

Gerne möchte ich auch andere Menschen mit meinen Bildern erfreuen …. denn Kunst und Malerei muss nicht unbedingt und zwingend ein Lehrberuf sein .... sondern ist Ausdruck von Form und Farbe.... Ausdruck künstlerischer Talente und Neigungen, die eines Tages durch bestimmte Ereignisse geweckt wurden.

Mittlerweile fertige ich auch Gemälde mit chinesischen Schriftzeichen.
Es findet jetzt auch immer mehr FENG SHUI Einzug in unsere Welt. In dieser Harmonielehre werden Bildern, Symbolen, Formen und Farben große Bedeutungen beigemessen. Körper, Geist und Seele können sich darin entfalten und uns positiv beeinflussen.

 

Meine Erfahrung als "ehemaliger" Architekt, bestätigt mir immer wieder….
Bilder und Räume beeinflussen sich gegenseitig im positiven wie im negativen Sinne. Im Idealfall befinden sie sich in harmonischer Beziehung zueinander und können so eine gute Atmosphäre unterstützen.

Meine Gemälde sollen dazu beitragen, positive Energien in die gebaute Umgebung fliessen zu lassen.

Wir Menschen fühlen uns oft wohl in Räumen mit angenehmen Bildern.
Im Feng-Shui, der  “Chinesischen Kunst der Platzierung”, werden Bilder bewusst in die Gestaltung mit einbezogen.  ...mehr



So und nun sollen uns ein paar Aussagen bzw. Zitate von Künstlern helfen Kunst zu verstehen bzw. zu definieren.

 "Sie erwarten von mir, daß ich ihnen sage, daß ich ihnen definiere, was Kunst ist? Wenn ich es wüßte würde ich es für mich behalten."
P. Picasso 1926

 "Ich kenne noch keine bessere Definition für das Wort Kunst als diese: Kunst, das ist der Mensch!"
Vincent van Gogh 1879 

"Wenn du mich fragst, was die Kunst sei, so weiß ich es nicht. Wenn du mich nicht fragst, so weiß ich es."
El Lissitzky 1911

 

Herzlichst
Ihr
RolfWernerSauerwein

   
weitere Zitate, Sprüche und Gedanken